Ostern in der Tonne

Das ganz andere Osterfeuer

Bad Essen. Es ist ein einmaliges Erlebnis die faszinierend leuchtenden Tonnenfeuer in der Dunkelheit zu beobachten. Ganz im Sinne alter Traditionen die bösen Geister des Winters zu vertreiben findet auch in diesem Jahr wieder das „Osterfeuer in der Tonne“ an unserer Luftgewehr-Schießsportanlage statt. Bei Bier, Bratwurst und einem wärmenden Feuer soll das auch gelingen.

Am Ostersamstag, 11. April ab 18.00 Uhr sind alle Bad Essener Bürger zum einzigen Bad Essener Osterfeuer herzlich eingeladen. Erstmals wird es in diesem Jahr ab 14.00 Uhr ein öffentliches Preisschießen geben.

Als Penner-Tonnen verschrien, erleben die musterverzierten Stahl-Tonnen gerade ihre Renaissance. In spezieller Schweißtechnik werden Muster eingebrannt, durch die das Licht des Feuers dringt und schließlich wunderschöne und fesselnde Feuer-Lichtspiele entstehen. Außerdem verbreiten die Tonnen eine angenehme Wärme. Ein Schuss „Lagerfeuerromantik“ inklusive.  

© 2020 Schützenverin Bad Essen von 1840 e. V. | Aßbruchweg, 49152 Bad Essen | 05472/6265 Datenschutz | Impressum